Wissenschaft weltweit

The Fact Checker

Eignet sich Roaccutan zur Behandlung von Rosazea?

 


ANTWORT

Isotretinoin, auch als Roaccutan bekannt, wird oftmals bei schwerer Akne eingesetzt. Eine weniger bekannte Indikation für die Verwendung von Isotretinoin ist Rosazea. Isotretinoin wirkt sich direkt auf Papeln und Pusteln aus und verringert auch den Blutstrom zur Haut. Isotretinoin kann darum bei den Subtypen 1, 2 und 3* eine gute Option sein. Niedrig dosiert, bleiben die Nebenwirkungen wie trockene Lippen und Nase, gering. Isotretinoin ist sehr schädlich für das ungeborene Kind und darf nicht von schwangeren Frauen verwendet werden.


[Quelle]

Tags Rosazea