Wissenschaft weltweit

Die Autoren dieses Übersichtsartikels kommen zu dem Schluss, dass zwischen Ernährung und Akne ein Zusammenhang besteht.

In dem Artikel von Bowe und Kollegen werden Ergebnisse der Studie zum Zusammenhang zwischen Ernährung und Akne besprochen. Auf der Grundlage dieser Publikationen schließen die Autoren, dass eine Ernährung mit hoher „glykämischer Last“ Akne verschlimmern kann. Auch scheint die Einnahme von Milchprodukten (leicht) mit Akne zusammenzuhängen. Der Einfluss von Omega-3-Fettsäuren, Antioxidantien, Zink, Vitamin A und Ballaststoffe auf Akne wurde noch nicht bestimmt.

Weiterlesen